Verein

Die Sportgemeinschaft Blau-Weiß wurde am 6. Mai 1983 von sportbegeisterten Schorbusern gegründet. Im ersten Jahr hatte die SG bereits 39 Mitglieder, welche sich in den Sportarten Fußball, Volleyball und Gymnastik betätigten.

Ab der Saison 1985/1986 nahm die Fußballmannschaft am regelmäßigen Ligaspielbetrieb teil. Das erste Punktspiel in der 2. Kreisklasse wurde am 1. September 1985 in Klein Gaglow ausgetragen und endete mit einer 3:6 Niederlage. Auf den ersten Sieg musste lange gewartet werden, aber am 6. April 1986 war es endlich soweit. Man gewann mit 3:2 bei der Mannschaft von KIM Roggosen/Komptendorf.

Über die Jahre erspielten sich die Fußballer der SG verschiedene sportliche Erfolge, welche mit dem Aufstieg in die Kreisliga im Jahr 2000 ihren Höhepunkt hatten. In der Saison 2006/2007 wurde mit dem 3. Rang die beste Platzierung erreicht.

Mittlerweile vertreten vier Fußballmannschaften die Schorbuser Farben. Neben der 1. Männermannschaft in der Kreisliga spielen die Reservemannschaft, die Alten Herren sowie die E-Junioren regelmäßig um Punkte.

Die sportlichen Aktivitäten beschränken sich jedoch nicht nur auf Fußball. In der Frauensportgruppe des Vereins treffen sich die Damen regelmäßig um gemeinsam Gymnastik, Walking oder Radfahren zu betreiben.

Unsere Sponsoren

logo-gp.jpglogo-koall.jpglogo-apo-lp.jpglogo-ssc.jpglogo-hempe.jpglogo-fh-pohl.jpglogo-fs-hauptmann.jpglogo-spk-sn.jpglogo-ib-bark.jpg